50 Jahre Vorwaldschützen Steinach

Im kleinen Rahmen feierten die Schützen ihr 50 jähriges Vereinsbestehen.
Nach dem Gottesdienst  für die verstorbenen Mitglieder trafen sich die Vereinsmitglieder mit dem Patenverein Edelweiß Aufroth im Gasthaus Schmied zur weltlichen Feier.
Schützenmeisterin Elisabeth Mühlbauer zog Bilanz über das vergangene halbe Jahrhundert. Bürgermeister Karl Mühlbauer überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde.Er betonte auch das Vereine wichtig sind und die Mitbürger nicht abschotten,
sondern sich zu einer Gemeinschaft bekennen.
Vom Patenverein Edelweiß Aufroth überreichte Schützenmeisterin Maria Schmied zum Jubiläum ein Präsent.
Den Schützengau Straubing-Bogen vertrat Sektionsschützenmeister Richart Feigl und beglückwünschte den Verein für seine sportlichen Leistungen.Mit Schützenmeisterin Elisabeth Mühlbauer nahm er zusammen die Gauehrungen von Mitgliedern vor.
Die Vorwaldschützen zeichneten auch die Gründungs und langjährige Vereinsmitglieder aus.Mit einem Buffet lies der Verein die Feier ausklingen.



                 Die Vereinsmitglieder vor dem Gottesdienst.


Sektionsschützenmeister Richart Feigl nahm die Gauehrung vor.




Der Verein ehrte seine langjährigen Mitglieder.


Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz !


Mit dabei unsere Jungschützen!