Schützen erfolgreich bei der Bezirksmeisterschft


Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften erreichten die Sportschützen wieder schöne Erfolge.



                                   Mit dieser letzten 10 er Serie schaffte Adrian den Sprung zur Bayerischen !


In der Jugendklasse erreichte Adrian Neumeier einen guten 6.Platz mit 372 Ringe der ihn zur Teilnahme an der Bay. Meisterschaft am 13.07. in München/Hochbrück berechtigt.
Hausladen Thomas mit  365 Ringe 13. und Haselbeck Julian wurde mit 358 Ringe 29.

Mit der Armbrust 10m wurde Hans Lanzinger in der Klasse Herren III mit 268 Ringe 4.

Erfolgreich  auch die Auflage - Schützen 

Karl Bogenberger Auflage - Altersklasse I wurde 4. mit 316,4 Zentel - Ringe,Walter Färber 11.mit 311,4 Ringe und Elisabeth Mühlbauer 306,7 Ringe
Als Mannschaft kamen sie auf den 3. Platz mit 934,5 Zentel - Ringe der zur Teilnahme an der Bayerischen reicht.
Gerda Schönauer in der Altersklasse V einen 3.Platz mit 289,4 Z.-Ringe

Im Schützenbezirk - Oberpfalz

Hermann Schwanzer Auflage IV 3. Platz mit 313,3 Ringe

Kleinkaliber 50 m

Alois Landstorfer Auflage - Klasse III 279 Ringe 4.Platz , Hermann Schwanzer Klasse IV 3.Platz mit 287 Ringe und Heinz Brunner Klasse IV 285 Ringe Platz 5. Als Mannschaft kamen sie auf den 3. Platz.

Kleinkaliber 100 m

Mit der optimalen Ringzahl von 300 Ringe wurde Heinz Brunner 1. Bezirksmeister , Hermann Schwanzer 294 Ringe 4. und Alois Landstorfer kam auf 293 Ringe. Mit 887 Ringe kamen sie als Mannschaft auf den 2. Platz.

Als erfolgreich kann man die Bezirksmeisterschaft bezeichnen da mehrere Schützen die Teinnahme an der Bayerischen erreichten.