Weinfest und ER+SIE-Schießen

Ende September veranstalteten die Vorwaldschützen Steinach ihr traditionelles Weinfest mit ER+SIE-Schießen.

Im sehr gut besuchten Schützenkeller konnte sich jeder Herr eine Dame zum Schießen suchen und mit ihr sein Können auf der Glücksscheibe versuchen.

Nach ein paar geselligen Stunden konnte Schriftführer Peter Neumeier die Siegerehrung vornehmen.

Dabei bekamen die ersten sechs Teams und die letzten Sechs Preise in Form von Wein-/ Sektflaschen überreicht.

Sieger des diesjährigen Er+Sie-Schießen wurde das Team "Schwax + Schnubi" mit 127 Punkten mit Alex und Sabrina Bosl, welche zugleich mit 117 Pkt. den zweiten Platz belegten .

Die weiteren Platzierungen:

3. Ferdinand Wurm + Renate Hofer 112 Pkt.

4. Franz Hofer + Eva Rohrmeier       109 Pkt.

5. Ferdinand + Brigitte Wurm            100 Pkt.

5. Fritz + Brigitte Schuster                 100 Pkt.




"Schwax + Schnubi": Die Sieger des Er+Sie-Schießens 2019

                              


Jugend Landkreismeisterschaft 2019

Jugend Landkreismeisterschaft 2019


 alt

Mit über 60 Schützen war die
22. Landkreismeisterschaft der Sportschützen auf den elektronischen Schießständen der Sportschützen Atting ein voller Erfolg.


In der Jugendklasse siegten die Bogener Sportschützen vor den Steinacher Vorwaldschützen, während Irlbach in der Schülerklasse triumphierte. Dabei wurden teils sehr beachtliche Ergebnisse erzielt. Den begehrten Wanderpokal konnten sich die Gastgeber aus Atting sichern.


alt

                                    Adrian Neumeier, der Landkreismeister 2019 in der Gruppe A mit 276 Ringe


Ergebnisliste Jugend-Landkreismeisterschaft 2019


Volksfest Schießen 2019



alt

                                                     50 Jugendliche beim Volksfest - Schießen 2019


                                    alt

                                                                        Warten auf den Start

alt

                                                                                  6. Platz  1. Jugend

                                         

                                                                               7. Platz Jugend 2


Arco - Cup 2019



alt


Strahlende Gesichter gab es bei den Steinacher Nachwuchsschützen beim diesjährigen Arco-Cup Finale in Atting. Maximilian Fischer ,Maxl Lermer u. Adrian Neumeier gewannen mit den Teilern 25 - 30 - 46  vor der Kgl.priv.Schützengilde Straubing und weiteren 8 Mannschaften. Mit einem schönen Geldpreis, gestiftet von der Arco Brauerei, kann das Straubinger Volksfest kommen. 

Steinachs Auflage-Mannschaft belegte hinter den Bogener Sportschützen den 2.Platz im Auflagefinale.

Im gesamten Arco-Cup Tunier holten die Sportschützen nicht weniger als 20 Fässer Bier der Brauerei Arcobräu.              








Andreas Ruzicka stiftet Geburtstagsscheibe


Andreas Ruzicka stiftete eine handgemalte Scheibe zu seinen 80.Geburtstag.

Bei guter Beteiligung musste der Sieger einen 80 Teiler erzielen. Da zweimal ein 81 Teiler und einmal ein 79 Teile zustande kamen, mussten die Schützen

Adrian Neumeier(81), Walter Färber(79) und Heinz Brunner(81) zu einen Stechen antreten,

welches letztendlich Walter Färber für sich entschied.

Bei einer Brotzeit gestiftet von Andreas klang der schöne gesellschaftliche Abend aus.

Der gesamte Verein wünscht seinem Vereinskameraden Andreas noch weiterhin erfolgreiche Schützenjahre.

alt

                                 Andreas Ruzicka (re.) beim überreichen der Geburtstagsscheibe an den Sieger Walter Färber.