Willkommen auf der Homepage der Vorwaldschützen Steinach

Sie finden hier vielfältige Informationen rund um den Verein, seine Geschichte und das aktuelle Vereinsleben.

Tritt ein,schau dich um,lern uns kennen und lass dich vom Schießsport begeistern!

Corona - Regeln


Stand 13. Januar 2022

In Bayern gilt aktuell die Fünfzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV).

Sportausübung:

  • Für Sportstätten unter freiem Himmel gilt 2G, wonach vollständig Geimpfte und Genesene Zugang erhalten, ohne dass diese einen zusätzlichen, negativen Testnachweis erbringen müssen. Dies gilt ausschließlich zur eigenen sportlichen Betätigung und zur praktischen Sportausbildung. Außerhalb der eigenen sportlichen Betätigung (z.B. Zuschauer) gilt auch im Freiem die 2G plus-Regelung.
  • Für Sportstätten gilt in geschlossenen Räumen die 2G plus-Regelung, wonach nur vollständig Geimpfte oder Genesene oder Personen, die unter 14 Jahre alt sind, Zugang erhalten, insoweit diese zusätzlich über einen negativen Testnachweis verfügen oder unter die Ausnahmen für Kinder bzw. Schülerinnen und Schüler (s.u.) fallen. 


Neue Vorstandschaft der Vorwaldschützen




                                              Die neue Vorstandschaft mit Schützenmeister Karl Bogenberger


Weihnachtsfeier der Vorwaldschützen 2019

Wie jedes Jahr war das Schützenheim anlässlich der Weihnachtsfeier der Vorwaldschützen wieder gut gefüllt,wenn es auch von den Vereinsmitgliedern noch mehr hätten sein können.

Trozdem war die Veranstaltung, Besinnlich, Schön und Erfolgreich.

Beim Nikolaus-Schießen konnte sich jeder Schütze einen kleinen Preis aussuchen.

Erstmals wurde ein Packerlschiessen durchgeführt,bei dem jeder Teilnehmer ein Packerl von etwa 20 € mitbrachte.
Wer den kleinsten Teiler erzielte, konnte als erster zum Gabentisch und sich ein Packet aussuchen.

Gerda Schönauer bekam nachträglich vom Gaudamenschießen den Wellnes Gutschein, überreicht durch 2.Gauschützenmeister  Markus Exner.

Und im Anschluss ließ man die Feier in den Frühen Morgenstunden ausklingen.






Unser Auswertteam




Das brachte der Nikolaus  -  und was sol ich jetzt nehmen




Der Packerltisch




nicht einfach so ........



                                                        

Markus überreicht Gerda den Wellnes -  Preis


Andreas Ruzicka Schützenkönig 2019


  Bei den gut besuchten Königsschießen der Vorwaldschützen erzielte Andreas Ruzicka den besten Schuß und wurde König 2019.
  2.und Wurstkönig Heinz Brunner die Breznkette gewann Karl Bogenberger.





                                                                               Jugendkönig 2019

  


Strahlende Gesichter bei unseren Jugend-Schützen die zugleich auch ihren König ermittelten. Den Königsschuß des Tages
erzielte Maxi Simmel vor Adrian Neumeier und Max Lermer den nur mehr die Breznkette übrig blieb.

Bei der anschließenden Feier und einer guten Brotzeit wurde so manches Arco-Faß angezapft.

                                                              alt